Zur Zeit sind keine weiteren Lesungen aus dem Roman Sisterhood – eine Sehnsucht geplant.

Bereits stattgefunden haben:

Freitag, 20. 3. 15, 20 Uhr
Sonntags-Club e. V., Greifenhagener Str. 28, 10437 Berlin 

Donnerstag, 19. 3. 15, 19 Uhr
Begine. Treffpunkt und Kultur für Frauen e. V., Potsdamer Str. 139, 10783 Berlin
Moderation: Ilona Bubeck
Eine gelungene Lesung, schreibt Humboldt-Uni-Bloggerin Laura im Potse-Blog - hier lesen

Sonntag, 8. 2. 15, ab 11 Uhr
Literarische Matinee bei Verena Weisbecker, Eiderweg 14, 24247 Mielkendorf

Freitag, 16. 1. 15, 18-21 Uhr
FTZ, Güllstr. 3, 80336 München
Zu dieser gut besuchten Lesung mit anschließender angeregter Diskussion luden ein: Forum Homosexualität München, FrauenTherapieZentrum, Gleichstellungsstelle für Frauen und Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Mittwoch, 14. 1. 15, 19 Uhr
Kurpfälzisches Museum, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg
Lesung im Rahmen der Sonderausstellung "Frischzellenkur. Zeichnungen und Karikaturen von Franziska Becker" - Ingeborg Salomon berichtet in der Rhein-Neckar-Zeitung - lesen

Dienstag, 4. 11. 14, 19 Uhr
Belladonna, Sonnenstr. 8, 28203 Bremen
Volles Haus bei Belladonna: 70 bis 80 Zuhörerinnen verfolgten die Lesung so aufmerksam wie gut gelaunt. Die Lyrikerin und Kulturwissenschaftlerin Dr. Inge Buck führte das Gespräch zum Buch. Das Duo HIN & WEG begleitete - witzig und hochmusikalisch: Brigitte Borchers und Mackie Mahr.
Fotos: Belladonna

Dienstag, 14. 10. 14, 19.30 Uhr
Buchhandlung Heine, Herrlichkeit 2, 27283 Verden - zu dieser sehr gut besuchten Veranstaltung luden die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Verden und die Buchhandlung Heine ein.

Mittwoch, 8. 10. 14, 19 Uhr
Cohn-Scheune, Am Kirchhof 1, 27356 Rotenburg (Wümme) - eine erfolgreiche Kooperation der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Rotenburg, der Cohn-Scheune und Müller's Buchhandlung.

Sisterhood

Sisterhood