Glück, Alltag und Desaster

260 S., Paperback, € 16,50
ISBN 3-922166-99-7
1993 Orlanda Verlag, Berlin
Restexpl. beim Verlag erhältlich

Glück, Alltag und Desaster
Über die Zusammenarbeit von Frauen

Aufsatzsammlung, herausgegeben

Frauen seien untereinander kooperativ, heißt es, aber auch, sie seien sich spinnefeind und boshafte Rivalinnen.
Den Mythen und Vorurteilen, die über die Zusammenarbeit von Frauen herrschen, setzt dieser Band reale Erfahrungen entgegen. Claudia Koppert versammelt Essays, Erzählungen und Aufsätze, in denen die Kämpfe von Feministinnen um Anerkennung, Identität und Macht in Frauenprojekten ebenso Thema sind wie die Fallstricke, in denen Frauen sich angesichts der Seilschaften in Männerdomänen verfangen können. Beiträge aus historischer und gesellschaftstheoretischer Perspektive beschreiben die Tradition der Zusammenarbeit von Frauen.

Nach wie vor wird der Band in die Diskussionen einbezogen wie hier in einem BLOG bei Spiegel-online. Sibylle Berg hat in ihrer Kolumne die Frage aufgeworfen, warum es keine Frauenpartei gebe. Dazu Beitrag #195

Glück, Alltag
Allmendpfad Dekonstruiertes Herz Sisterhood Stapel Allmenpfad Dekonstruiertes Herz Glück, Alltag Sisterhood Stapel